Wenn die Farben verblassen: Grauer Star Therapie in Mainz

Symptome des Grauen Stars: Sehfähigkeit und Kontraste nehmen ab, Farben verblassen MAINZ. Der Graue Star, medizinisch Katarakt genannt, entwickelt sich schleichend. Ab dem 60. Lebensjahr muss jeder mit ihm rechnen. Nach und nach trübt sich die Augenlinse ein. „Deshalb ist es wichtig, die Anzeichen richtig zu deuten. Nimmt die Sehkraft ab, verschwinden Kontraste und verblassen…

Details

Katarakt: Augenarzt aus Mainz zu asphärischen Monofokallinsen

Ein Optimum für das visuelle Leistungsvermögen erzielen MAINZ. Die Frage nach der passenden Intraokularlinse zum Beispiel bei der Operation am Grauen Star sollte lauten: Mit welcher Kunstlinse kann ein Maximum an visueller Lebensqualität erreicht werden? Dr. med. Stefan Breitkopf, der zusammen mit Dr. med. Jutta Kauffmann und Dr. Thomas Kauffmann eine Praxis für Augenheilkunde in…

Details

Grauer Star: Sehkomfort optimieren beim Augenarzt in Mainz

Die Mainzer Augenärzte verbessern die Sehleistung bei Katarakt OP MAINZ. Die Operation am Grauen Star, medizinisch als Katarakt bezeichnet, zählt zu den am häufigsten durchgeführten refraktiven, also augenchirurgischen Eingriffen am Auge überhaupt. Entsprechend hoch ist der Erfahrungsschatz der ambulanten Operateure mit der Alterserscheinung der natürlichen Augenlinse, die vor allem bei Patienten ab 60 Jahren auftritt.…

Details

Was hilft beim Grauen Star? Augenarzt aus Mainz informiert

Der Graue Star (Katarakt) ist eine altersbedingte Augenerkrankung, die gut zu behandelt ist Der altersbedingte Graue Star ist keine Augenerkrankung im klassischen Sinne. Vielmehr handelt es sich um eine ganz normale Alterserscheinung, die etwa ab dem 60. Lebensjahr greift. Vom Grauen Star, medizinisch als „Katarakt“ bezeichnet, kann jeder irgendwann betroffen sein. Der Grund dafür liegt…

Details

Was tun bei der Diagnose Grauer Star? Augenarzt in Mainz hilft

Demografische Entwicklung: Immer mehr Menschen werden mit der Diagnose Grauer Star (Katarakt) konfrontiert Vor allem ältere Menschen leiden unter dem sogenannten Altersstar. Der Graue Star, medizinisch Katarakt genannt, ist dabei keine Krankheit im eigentlichen Sinne. Vielmehr handelt es sich um eine ganz normale Alterserscheinung. Nicht anders als bei der Alterssichtigkeit, mit der Menschen etwa ab…

Details

Augenarzt in Mainz: OP bei Alterssichtigkeit und Grauem Star

In den allermeisten Fällen handelt es sich beim Grauen Star um den sogenannten Altersstar Beim Grauen Star (Katarakt) handelt es sich zumeist (in über 90 Prozent der Fälle) um den sogenannten Altersstar. Eine klassische Alterserscheinung, die ab dem 60. Lebensjahr auftritt. Ebenso wie die Alterssichtigkeit, die sich etwa 10 Jahre früher bemerkbar machen kann. Selten…

Details

„Katarakt verursacht Kurzsichtigkeit“, so Augenarzt (Mainz)

Grauer Star (Katarakt) Operation: Eine Kunstlinse mit Zusatznutzen kann die Lesebrille überflüssig machen Allein aufgrund der demografischen Entwicklung werden heute immer mehr Operationen am Grauen Star (Katarakt) ausgeführt. Der Graue Star ist weniger eine klassische Krankheit, vielmehr handelt es sich dabei um eine ganz normale Alterserscheinung, von der wir alle irgendwann einmal betroffen sein werden.…

Details

Refraktive Chirurgie in Mainz: Premiumlinse bei Grauer Star

Immer mehr Menschen entscheiden sich bei der Diagnose Grauer Star oder Alterssichtigkeit für eine Premiumlinse Immer mehr Menschen entscheiden sich bei der Diagnose Grauer Star oder Alterssichtigkeit für eine der modernen Sonderlinsen. Die Kunstlinsen mit Zusatznutzen versprechen ein Höchstmaß an Individualität und sorgen für mehr Lebensqualität und Selbstständigkeit vor allem bei älteren Menschen. Die in…

Details