Wie entstehen Floater (Mouches volantes / Glaskörpertrübungen)?

Bei Glaskörpertrübungen ist die moderne Laserbehandlung die Therapie der Wahl Bei jungen Menschen ist der Glaskörper im Auge in der Regel glasklar. Dabei handelt es sich um eine gelartige Substanz, die zu etwa 98 Prozent aus Wasser besteht. Darin enthalten sind weiterhin Eiweißbestandteile und Kollagenfaser. Der Glaskörper unterliegt einem ganz normalen Alterungsprozess. Ab etwa dem…

Details

Moderne Laser: Therapie von Glaskörpertrübung in Mainz / Rhein-Main

Lösung für Millionen Deutsche: Glaskörpertrübungen können ab sofort per Laser schnell und dauerhaft entfernt werden Gute Nachrichten für Menschen, die unter teils massiven Beeinträchtigungen durch Glaskörpertrübungen leiden. Per Niedrigenergie YAG Laser können Glaskörpertrübungen jetzt schnell und schonend entfernt werden. Glaskörpertrübungen, auch Mouches volantes oder Floater genannt, werden mit der modernen und ausgereiften nicht-invasiven Lasertherapie schmerzfrei…

Details